0 mobile logo
Wasserpegelschalter WPS 3000 (Art.Nr.: 5348)

 59,90 inkl. USt.

Vorrätig

Wasserpegelschalter WPS 3000

Der Wasserpegelschalter WPS 3000 eignet sich zur automatischen Pegelüberwachung von leitenden Flüssigkeiten in Behältern, Brunnen, Kellerräumen u.ä. Beim Eindringen von Wasser oder Erreichen des bestimmten Pegels zieht ein Relais an und schaltet z. B. netzbetriebene Pumpen, Ventile oder Warngeräte ein oder aus. Vorteile: keine aufwändige Installation, alle Anschlüsse steckbar, sofort betriebsbereit, störungsfrei durch Wegfall bewegter Schwimmerschalter.

Beschreibung

Merkmale:
• Schaltpunkt bei beliebigen Wasserständen frei wählbar
• Schaltausgang (Rel.) als Öffner oder Schließer über Schalter an der Frontseite konfigurierbar
• Fernmessung bis 25 m über zweiadrige Leitung möglich
• Besonderheiten: Die Messelektroden sind chlor- und salzwasserbeständig (Edelstahl AISI 316 / V4A)
• Robuster Sensor für dauerhaften Einsatz unter Wasser
• Für alle Speicher aus Beton, Kunststoff oder Metall
• Bedienungs- und überwachungsfreier Betrieb
• Sehr einfache und schnelle Montage, da steckerfertig
• LED-Anzeigen für Netz, Pegel und Rel. Ein
• Pumpenlaufzeit von 0…10 min einstellbar

Technische Daten:
• Betriebsspannung: 230 V/50 Hz
• Ausgangsspannung: 230 V/50 Hz
• Sensorspannung (Kleinspannung) max. 10 V
• Leistungsaufnahme: max. 1,5 W (Stand-by)
• Schaltleistung: max. 3000 W
• Ausschaltverzögerung*: ca. 0…10 Min einstellbar
• Sensoreingang: über RJ 45 Buchse
• Auslöseempfindlichkeit: < 50 kOhm
• Schutzklasse: IP 20
• LED-Anzeigen: Netz, Pegel und Rel. Ein
• Funktionsbereich: –15°C / +40°C
• Kabellänge (Sensor) 10 Meter

Lieferumfang:
• Steuergerät mit ausführlicher Montage
• Bedienungsanleitung und Wassersensor

Gewicht 5000 g